Rüsselsheim

Stadt Rüsselsheim am Main

Ortsteile: Rüsselsheim, Bauschheim, Königstädten, Haßloch
67.197 Einwohner, Fläche: 58,3 km2
Oberbürgermeister: Udo Bausch (parteilos)

Mit über 60.000 Einwohnern ist Rüsselsheim die größte und mit dem Opel-Werk des Automobilkonzerns Stellantis sowie weiteren großen Unternehmen auch die wirtschaftlich bedeutendste Stadt des Kreises. Mit der Hochschule RheinMain, zahlreichen Schulen, Stadttheater und Stadtmuseum sowie bundesweit erfolgreichen Sportvereinen nimmt die 850 erstmals erwähnte Stadt auch kulturell und sportlich eine Mittelpunktsfunktion ein. Rüsselsheim pflegt Partnerschaften mit Evreux (Frankreich), Rugby (England), Varkaus (Finnland) und Kecskemét (Ungarn).