Veranstaltungen

11. Mai 2021: "Frauen gründen in ihrer Region"

""
""

Wenn Frau ein Unternehmen gründen möchte, sei es im Nebenerwerb oder im Vollerwerb, sieht sie sich mit einer Vielzahl von Fragen konfrontiert: Wie baue ich meine Selbstständigkeit am besten auf? Welche Schritte muss ich beachten? Wer kann mich auf meinem Weg begleiten und unterstützen? Wo finde ich die passenden Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner und gibt es vielleicht Gleichgesinnte in meiner Nähe, von deren Erfahrungen ich profitieren kann?

Um diese und weitere Fragen zu beantworten und Frauen ihren Weg in die Selbstständigkeit zu erleichtern, veranstaltet das Technologie- Innovations- und Gründungszentrum (TIGZ) in Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsförderung des Kreises Groß-Gerau eine Veranstaltung zum Thema „Frauen gründen in ihrer Region". In der Online-Veranstaltung am 11. Mai 2021 liegt der Fokus auf den unmittelbaren Unterstützungsangeboten für Gründerinnen und gründungsinteressierte Frauen im Kreis Groß-Gerau und der direkten Umgebung. Dabei werden kostenfreie Beratungsangebote ebenso wie Unternehmerinnennetzwerke in der Region vorgestellt. Mit dem Erfahrungsbericht zu Beratungsangeboten und Gründung im Kreis Groß-Gerau durch Fotografin Isabella Groth und der Vorstellung des Netzwerkes Unternehmerinnen Ried, erhalten die Teilnehmerinnen die Möglichkeit direkt in den Erfahrungsaustausch zu treten und erste Kontakte zu knüpfen. Im Anschluss können Gründerinnen und Gründungsinteressierte ihre Fragen direkt an die Geschäftsführerin der TIGZ GmbH, Dr. Petruţa Tătulescu, und Margit Kühner von der Wirtschaftsförderung des Kreises Groß-Gerau sowie die bereits erfahrenen Unternehmerinnen richten und in Austausch treten.

Die kostenfreie Online-Veranstaltung findet am 11. Mai 2021 um 11:00 Uhr statt und dauert eine Stunde. Die Veranstaltung richtet sich an Gründungsinteressierte, Gründerinnen ebenso wie an Jungunternehmerinnen. Die Anmeldung erfolgt bis zum 9. Mai 2021 über veranstaltung@tigz.de . Nach erfolgreicher Anmeldung wird ein WebExLink zur Teilnahme zugeschickt. Die Teilnehmerinnenzahl ist beschränkt. Haben Sie Fragen zu der Online-Veranstaltung, dann gerne anrufen unter 06152-989-418 oder 06134-557-101.


"Werkstattgespräch online": Hessen-Mikrodarlehen

Im Rahmen der "Werkstattgespräche online" haben Gründerinnen und Gründer, sowie Gründungsinteressierte die Möglichkeit, sich schnell, kompakt und praxisorientiert über aktuelle Themen rund um die Unternehmensführung zu informieren.

In der Veranstaltung am 20. Mai 2021 um 9:00 Uhr geht es um das "Hessen-Mikrodarlehen" der WIBank. Das Programm verschafft Gründerinnen und Gründern das nötige Startkapital - ohne Sicherheiten und Hausbank.

Interessierte melden sich bitte bis zum 16. Mai 2021 bei der IHK Darmstadt an.

 

 

16. Gründertalk der IHK Darmstadt am 27.05.2021

"Introvertiert als Unternehmer - wie Sie Ihre Kunden authentisch erreichen." Das ist das Thema beim nächsten Gründer-Talk. Sie sind top engagiert, top qualifiziert, top motiviert ... aber als Unternehmer zu introvertiert? Stopp! Lassen Sie diesen Selbstzweifeln keinen Raum. Um als Unternehmer erfolgreich zu sein, müssen Sie nicht extrovertiert sein, nicht extrovertierter werden und auch nicht so tun, als ob Sie extrovertiert wären. Ändern Sie stattdessen das Spiel und erreichen Sie Ihre Kunden auf Ihre Art. 
Simone Rechel, Business Coach für Introvertierte, nimmt Sie mit in die Welt der Persönlichkeitsunterschiede - mit Praxisbeispielen erfolgreicher introvertierter Unternehmer am

16. Gründer-Talk am Donnerstag, 27. Mai 2021, um 14 Uhr.

Fünf Unternehmer haben danach die Möglichkeit, von ihren eigenen Erfahrungen im Gründungsprozess zu berichten und Feedback der Zuhörer zu erhalten. 
Anschließend bleibt hoffentlich noch genügend Zeit, sich in verschiedenen Breakout-Sessions mit anderen Gründern auszutauschen, Kontakte zu knüpfen und zu netzwerken.

Die Anmeldung erfolgt direkt über die IHK Darmstadt - die Teilnahme ist kostenlos. Übrigens: Am 19. Mai startet die neue Webinar-Reihe für Startups und junge Unternehmer - die IHK-Startup-Briefings.

STARTUP & INNOVATION DAY Digital 10.06.2021

""

Am 10. Juni 2021 ist es wieder soweit: der Darmstädter STARTUP & INNOVATION DAY geht in die 5. Runde – dieses Mal so innovativ wie nie zuvor. Auf der Start-up Messe erwarten Sie einen ganzen Tag lang Innovationsprojekte, Start-ups, Gründungsunterstützende und innovative Unternehmen aus der Gründerszene des Rhein-Main-Gebiets, die die Entwicklungschancen für eine lebendige Startup-Szene in der Region aufzeigen und die Innovationskraft der Region präsentieren. Die Veranstaltung wird vollständig digital und ganz bequem aus dem Home Office oder vom heimischen Sofa aus über eine 360°-Plattform erlebbar sein! Tauchen Sie ein in eine virtuelle 360° Start-up-Welt, erhalten Sie einen inspirierenden Einblick in die hessische Gründerszene und gewinnen Sie wertvolle Kontakte, Kunden oder Kooperationen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik. Jetzt kostenloses Ticket sichern oder hier Ihren eigenen Stand buchen.


Keine Nachrichten verfügbar.

Kontakt

Logo

Fachbereich Regionalentwicklung,
Bauen, Wirtschaft und Umwelt
Fachdienst Wirtschaftsförderung

Wilhelm-Seipp-Straße 15
Margit Kühner
Zimmer 4210
06152 989-418 
Fax 06152 989-448
m.kuehner@kreisgg.de

Der Kreisausschuss des Kreises Groß-Gerau
Wilhelm-Seipp-Str. 4
64521 Groß-Gerau

06152 989-0
Fax: 06152 989-133
info@kreisgg.de