Öffentlicher Personennahverkehr

Der Landkreis ist als Aufgabenträger gemäß dem Hessischen ÖPNV-Gesetz für den ÖPNV in seinem Kreisgebiet verantwortlich. Diese Aufgabe hat der Landkreis dem Zweckverband Riedwerke Kreis Groß-Gerau übertragen.

Die beim Zweckverband zur Wahrnehmung der Aufgabe gegründete Abteilung Lokales Nahverkehrsmanagement ist mit Wirkung zum 1. Januar 2001 in die LNVG übergegangen. Seither nimmt die Lokale Nahverkehrsgesellschaft Kreis Groß-Gerau mbH als 100-prozentiges Tochterunternehmen der Riedwerke die ÖPNV-Aufgabenträgerschaft wahr.

Die LNVG ist verantwortlich für die Aufstellung und Realisierung des Nahverkehrsplans für den Kreis Groß-Gerau.

Verkehr, der über das Kreisgebiet hinaus geht, organisiert der Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV). Zu diesen regionalen Linien gehören auch die S-Bahnen. Außerdem hat der RMV die Tarifhoheit. Der RMV legt also die Ticketpreise fest.

Mobilitätszentralen

RMV-Mobilitätszentrale Groß-Gerau
Jahnstraße 1
64521 Groß-Gerau
06152-84 777
mobi@lnvg-gg.de

RMV-MobilitätsInfo Mörfelden
Bahnhof Mörfelden
Bahnhofstraße 38
64546 Mörfelden
moerfelden@lnvg-gg.de

Kontakt

Frau C. Huttner
Zimmer 542
06152 989-547

Fax 06152 989-611

regio@kreisgg.de

Der Kreisausschuss des Kreises Groß-Gerau
Wilhelm-Seipp-Str. 4
64521 Groß-Gerau

06152 989-0
Fax: 06152 989-133
info@kreisgg.de