Aktuelles

Onlinedienste

Hier finden Sie die Links zu den fertigen Onlineanträgen und Onlinemeldeformularen des Veterinäramtes Groß-Gerau.

 

Tierschutz:

Beschwerde im Bereich einer Tierhaltung

 

 

 

21.07.2021

Blauzungenkrankheit

Mit der Veröffentlichung der Durchführungsverordnung (EU) 2022/1218  zur Änderung der Anhänge der Durchführungsverordnung (EU) 2021/620 wurde die Freiheit von BVD und BTV für das gesamte Landesgebiet in Hessen durch die EU-Kommission anerkannt.

Somit dürfen Tiere aus dem Kreis Groß-Gerau ohne besondere Zusatzbedingungen bezüglich BTV und BVD verbracht werden. Beim Verbringen in den Kreis entscheidet der Herkunftsbetrieb bzw. die Herkunftsregion, ob hier ggf. zusätzliche Bedingungen zu erfüllen sind. Für die Blauzungenkrankheit sind diese seit dem 21. April 2021 im EU-Gesundheitsrechtsakt (AHL) in der Delegierten Verordnung (EU) 2020/689, Anhang V, Teil II Kapitel 2, Abschnitt 1 zu finden.

Unter diesem  Link  erhalten Sie Informationen zur Afrikanischen Schweinepest direkt vom Friedrich-Loeffler-Institut.

Die Ständige Impfkommission Veterinärmedizin hat eine aktuelle "Stellungnahme zur ND-Pflichtimpfung von Geflügel in Hobbyhaltungen" veröffentlicht, einsehbar unter folgendem Link

Ein Informationsschreiben für Geflügelhalter finden Sie hier

 

 

Kontakt

Fachdienstleiter
Herr Dr. C. Schulze

stellvertretende Fachdienstleiterin
Frau Dr. I. Müller

Amtstierärztin
Frau Dr. K. Stein

amtl. Tierärztin
Frau C. Goepel

Geschäftszimmer
Frau E. Altieri
06152 989-427
Frau J. Leverenz
06152 989-643

Fax: 06152 989-108
veterinaeramt@kreisgg.de

Termine nach Vereinbarung

Der Kreisausschuss des Kreises Groß-Gerau
Wilhelm-Seipp-Str. 4
64521 Groß-Gerau

06152 989-0
Fax: 06152 989-133
info@kreisgg.de