Bio macht Schule

Logo
Meilensteine

Sommer 2018: Ernennung der Landkreise Darmstadt-Dieburg, Odenwald, Groß-Gerau sowie die Wissenschaftsstadt Darmstadt vom Hessischen Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz zur „Ökolandbau Modellregion Süd“

Ziel ist die Ausweitung der ökologischen Erzeugung, die Stärkung der Verarbeitung und Vermarktung biologisch erzeugter Produkte und die Sensibilisierung von Verbraucherinnen und Verbrauchern für gesunde Bio-Lebensmittel

29.03.2019: Auftaktveranstaltung der Ökomodellregion, Vorstellung der Projekte

  • „Erzeugung und Verbrauch im Dialog“
  • „Verarbeitung – Strukturen schaffen im Bio-Segment“
  • „Partnerschaft Vermarktung“
  • „Stammtisch Ökolandbau“
  • „Umstellungspilot Betriebe“
  • „Grundwasser und Landwirtschaft – brauchen sich gegenseitig“
  • „Plattform Bio“

27.08.2020: Beschluss der Lenkungsgruppe der Ökomodellregion, den Bioanteil seinen in Schulen und Kantinen bis Ende 2025 auf 20% anzuheben „Mehr Bio in der öffentlichen Essensversorgung“,

07.12.2020: Kreistagsbeschluss auf Grundlage  der Nachhaltigkeitskriterien der Agenda 2030:  Erhöhung des Bioanteils der Lebensmittel in Schulen und Kantinen bis zum Jahr 2030 auf 80%

15.12.2020: Informationsveranstaltung „Mehr Bio in den Verpflegungseinrichtungen“ der Projektgruppe sowie Experten aus Wirtschaft und Forschung für alle Akteure der Gemeinschaftsverpflegung wie Caterer, Landwirte und Zulieferer zur Initiierung des Projekts der Biowertschöpfungskette in der Region „vom Acker auf den Teller in der Gemeinschaftsverpflegung“

  • Begrüßung durch Elke Grimm, Leiterin Natur-/ Wasser- und Bodenschutz Kreis Groß-Gerau
  • Vorstellung der Ökolandbau Modellregion Süd (ÖMR) durch Projektverantwortlichen Robert von Klitzing
  • Vortrag der Referentin Anja Erhart, FiBL Frankfurt (Forschungsinstitut für biologischen Landbau)  „Mehr Bio in Großküchen“
  • Vortrag der Referentin Adelheid Birmelin Lieferanten-Beispiel Demeter-Felderzeugnisse Alsbach
  • Input von Daniela Zimmer wie eine praktische Umstellung abläuft (retrospektiver Erfahrungsbericht)
  • Abschlussrunde – Ausklang der Veranstaltung

01.02.2021 Sitzung des Koordinierungskreises der Ökomodellregion Süd: Festlegung eines kleinen Fonds zur Anschubfinanzierung der ersten modellhaften Umstellungsbetriebe in der Gemeinschaftsverpflegung im Kreis GG

Der Kreisausschuss des Kreises Groß-Gerau
Wilhelm-Seipp-Str. 4
64521 Groß-Gerau

06152 989-0
Fax: 06152 989-133
info@kreisgg.de