Termine_Einzelansicht

Billig oder fair?

Samstag, 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr - Schloss Dornberg, Hauptstraße 1, 64521 Groß-Gerau

Praxisnahe Tipps für einen nachhaltigen Einkauf und faires Handeln in Ihrem Ehrenamt

 

Ob für die Bewirtung bei Veranstaltungen, Geschenke, Textilien, Büromaterial oder Werbemittel – jeder Verein kauft ein. Und bei jedem Einkauf stehen wir vor der Wahl: Soll es einfach möglichst billig sein oder achte ich auch auf Umweltschutz und Menschenrechte? Aber woran kann ich mich orientieren, wenn ich möglichst ökologisch und sozial verantwortlich einkaufen will? Und wie gehe ich die Umstellung konkret an? In diesem Kurs erfahren Sie, welche Gütesiegel glaubwürdig sind, bekommen Hintergrundinformationen zum Fairen Handel und praxisnahe Tipps für einen nachhaltigen Einkauf.

 

Inhalte:

• Hintergründe und Tipps zu einzelnen Produktgruppen: z.B. Büromaterial, Sportartikel, Geschenke, Werbemittel, Veranstaltungsorganisation…

• Hintergründe des Fairen Handels - Konzept, Produkte, Siegel, Bezugsquellen & Bildungsarbeit

• Beispiele für attraktive Aktionen zum Fairen Handel (z.B. Schokoladenverkostung/-werkstatt, Fußballnähaktion).

• Argumente für die Überzeugungsarbeit in den eigenen Reihen und Strategien für die konkrete Umsetzung

 

Anmeldung: KVHS Groß-Gerau

 

Weitere Veranstaltungen "Fit fürs Ehrenamt" finden Sie hier.

Der Kreisausschuss des Kreises Groß-Gerau
Wilhelm-Seipp-Str. 4
64521 Groß-Gerau

06152 989-0
Fax: 06152 989-133
info@kreisgg.de