Termine_Einzelansicht

Live-Stream aus dem Groß-Gerauer Kreistag:

Erster Kameraeinsatz am 20. März

KREIS GROSS-GERAU – Eine Neuerung steht bei der nächsten Sitzung des Groß-Gerauer Kreistags am Montag, 20. März, ab 14 Uhr im Landratsamt an: Für Menschen, die sich für die Kreispolitik interessieren, aber nicht zu den öffentlichen Parlamentssitzung kommen können, werden die Redebeiträge aus den Fraktionen jetzt live im Internet übertragen. Die Übertragung erfasst dabei nur das stationäre Mikrofon des Rednerpults.

Der Kreistagsvorsitzende wird vor Beginn einer jeden Sitzung auf die Technik hinweisen und darauf, dass jeder Redner und jede Rednerin der Übertragung seines Bildes und Wortes widersprechen kann. Dann werden Kamera und Mikrofon für diese Zeit abgeschaltet.

Die gefilmten Beiträge werden bis zum Ende der Wahlperiode im Internet via
youtube aufzurufen sein.

Wer die Kreistagssitzung live am Bildschirm mitverfolgen möchte, kann dies über www.kreisgg.de/livestream_kreistag tun. Wer sich die Redebeiträge im Nachhinein anschauen will, kann dies über den Youtube-Auftritt des Kreises Groß-Gerau:
youtube.com/user/kreisgg.

Der Kreisausschuss des Kreises Groß-Gerau
Wilhelm-Seipp-Str. 4
64521 Groß-Gerau

06152 989-0
Fax: 06152 989-133
info@kreisgg.de