Expertenrunde Barrierefrei

Wer sind wir?

Die Expertenrunde Barrierefrei ist ein unabhängiges Netzwerk der privaten Wirtschaft, gemeinnütziger Organisationen und der öffentlichen Hand. Seit 2003 treffen wir uns regelmäßig zum Informations- und Erfahrungsaustausch und planen gemeinsame Aktivitäten. Neue Interessenten sind jederzeit willkommen.

Was wollen wir?

Ziel der Expertenrunde Barrierefrei ist es, die Rahmenbedingungen für das selbstständige Leben im Alter oder bei Behinderung zu verbessern und ein koordiniertes Vorgehen aller Beteiligten bei der Umsetzung von Maßnahmen zu erreichen. Mit unserer Öffentlichkeitsarbeit wollen wir das Thema Barrierefreiheit stärker ins Bewusstsein rufen und betroffenen oder vorausschauenden Menschen mögliche Lösungswege aufzeigen.

Was bieten wir?

Ihren Klienten/Kunden stellen die Mitglieder der Expertenrunde Barrierefrei ihre Qualifikationen und Erfahrungen rund um das Thema Barrierefreiheit zur Verfügung. Das Leistungsspektrum reicht von der Erstberatung über Informationen zur Finanzierung bis hin zur Planung und fachlichen Betreuung der Umsetzung notwendiger Maßnahmen - zum Beispiel:

  • beim Neubau eines Hauses (Planung nach DIN 18 040 / 2),
  • bei der Einrichtung und Nutzung (Funktionszuordnung, Möblierung),
  • beim Einbau technischer Geräte (Treppenlifte, Hebebühnen, Aufzüge),
  • beim Umbau eines Badezimmers (bodengleiche Dusche, Sanitärobjekte),
  • bei der Versorgung mit Hilfsmitteln (Griffe, Gehwagen, Rollstühle),
  • bei der Organisation ambulanter Hilfen und Fragen zu Fördermöglichkeiten.

Wie erreichen Sie uns?

Die Expertenrunde Barrierefrei stellt sich bei öffentlichen Veranstaltungen vor, die in der Tagespresse angekündigt werden. Kontakte zu den Mitgliedsorganisationen und Unternehmen werden außerdem vermittelt unter 06158 - 989.737.

Kontakt

Cornel Ahlers
Wilhelm-Seipp-Straße 4
64521 Groß-Gerau
Zimmer 316

06152 989-815
Fax: 06152 989-280

c.ahlers@kreisgg.de

Der Kreisausschuss des Kreises Groß-Gerau
Wilhelm-Seipp-Str. 4
64521 Groß-Gerau

06152 989-0
Fax: 06152 989-133
info@kreisgg.de