Netzwerk Vereinbarkeit Beruf und Familie

Mika leichte Sprache

Das Netzwerk Vereinbarkeit wird vom Büro für Frauen und Chancengleichheit geleitet und organisiert und setzt sich aus verschiedenen Akteur*innen rund um das Themenfeld Vereinbarkeit von Beruf und Familie zusammen. Dies sind unter anderem Fachkräfte aus dem Jobcenter, dem Fachbereich Jugend und Familie, dem Fachdienst Büro für Frauen und Chancengleichheit und Akteur*innen aus der Wirtschaft aus dem Kreis Groß-Gerau.  

 

Mit dem Netzwerk „Vereinbarkeit Beruf und Familie“ wollen wir dazu beitragen:

  • dass Eltern durch eine passende Kinderbetreuung erfolgreich in das Arbeitsleben zurückkehren können

  • dass die Betreuungsangebote so weiterentwickelt werden, dass die Vereinbarkeit von Familie und Beruf erfolgreich bewältigt werden kann

  • dass familienfreundliche Arbeitsplätze sichtbar gemacht und gefördert werden

  • dass familienfreundliche Arbeitsmodelle in den Betrieben möglich werden

  • dass Angebote und Strukturen zur Familienunterstützung nachhaltig und dauerhaft verbessert werden

  • dass die berufliche Aktivierung der Eltern frühzeitig und rechtzeitig erfolgt

  • dass angepasste Verfahrensabläufe und Materialien zu einer verbesserten Vermittlung von Kinderbetreuung führen

  • dass Serviceangebote rund um die Familie ausgebaut werden 

 

Nachfolgend erhalten Sie folgende Broschüren:

  • "Ihr Kind in guten Händen" in verschiedenen Sprachen und in leichter Sprache. In dieser Broschüre erhalten Sie alle wichtigen Informationen zu Betreuungsmöglichkeiten im Kreis Groß-Gerau. Unter anderem finden Sie hier Hinweise zum Rechtsanspruch, zu möglichen Kostenübernahmen und die jeweiligen Ansprechpersonen.
  • Das Adressbuch "Frühe Hilfen" beinhaltet Informationen zu Beratungsangeboten für Schwangere und Eltern von Kindern bis 3 Jahren.
  • Das Hinweisblatt "Familienleistungen" gibt eine gute Übersicht zu finanziellen Leistungen für Familien

Broschüren zum Download (mehrsprachig)

Kontakt

Büro für Frauen und Chancengleichheit

Fachdienstleitung
Judith Kolbe
06152 989 332

Simone Anthes
06152 989 563

Ava Hill 
06152 989 563

Sozialarbeiterin im Anerkennungsjahr
Nina Turi
06152 989 630

Geschäftsstelle
Silvia Jancke 
06152 989 630

bfc@kreisgg.de

Interne Frauen- und
Gleichstellungsbeauftragte
Daniela Kolb 
06152 989 338

Alina Bonsen
06152 989 774 

frauenbeauftragte@kreisgg.de

 

 

 

Der Kreisausschuss des Kreises Groß-Gerau
Wilhelm-Seipp-Str. 4
64521 Groß-Gerau

06152 989-0
Fax: 06152 989-133
info@kreisgg.de