Nachrichten_Einzelansicht

Zum Anmelden nach Rüsselsheim

Zulassungsstelle Groß-Gerau schließt kurzzeitig wegen Umbaus

KREIS GROSS-GERAU – Weil Arbeitsplätze in der Zulassungsstelle im Landratsamt Groß-Gerau Anfang Dezember technisch auf den neuesten Stand gebracht werden, gibt es in dieser Zeit Einschränkungen im Service: Halter aus Groß-Gerau und dem Südkreis müssen zum An-, Um- und Abmelden ihrer Fahrzeuge in der Zeit vom 1. bis 5. Dezember 2014 längere Anfahrtswege in Kauf nehmen – die notwendigen Unterlagen gibt es nur in der Außenstelle in Rüsselsheim.  

Nach Ende des Umbaus wird die Theke des Info- und Ausgabeschalters im Landratsamt in Groß-Gerau künftig drei vollausgerüstete Plätze umfassen. Folgende Öffnungszeiten sollten sich Besucher/innen der Zulassungsstelle in Rüsselsheim (Hans-Sachs-Straße 96) für die Woche vom 1.bis 5. Dezember 2014 notieren: Montag 8 bis 12 Uhr; Dienstag 8 bis 12 Uhr; Mittwoch 7 bis 12 Uhr;  Donnerstag 8 bis 12 Uhr (Sonderöffnungszeit) und 13 bis 17 Uhr; Freitag 8 bis 12 Uhr.

Längere Wartezeiten werden sich in dieser Woche in Rüsselsheim jedoch wahrscheinlich nicht vermeiden lassen.

Der Kreisausschuss des Kreises Groß-Gerau
Wilhelm-Seipp-Str. 4
64521 Groß-Gerau

06152 989-0
Fax: 06152 989-133
info@kreisgg.de