Nachrichten_Einzelansicht

Weihnachten in aller Munde

Kreisvolkshochschule Groß-Gerau bietet verschiedene Kochkurse an

KREIS GROSS-GERAU – Den Festtagen gelassen entgegensehen und sich von Rezeptideen und Küchentricks der Profis inspirieren lassen – dafür schafft die Kreisvolkshochschule Groß-Gerau mit Kursangeboten die Voraussetzung.  

Die Kochrunde „Die Dibbespitzler ©“ hat im Special „Weihnachtsmenü de Luxe - Edel – Fein“ noch Plätze frei: Einen Kursabend in Menüform mit vier bis fünf Gängen erwartet interessierte Hobbyköche am Freitag, dem 3. Dezember 2021 von 17.30 bis 22 Uhr. Die Gebühr des Kurses mit der Nummer GG30743 beträgt 42 Euro, hinzukommen Lebensmittelkosten in Höhe von etwa 17 bis 20 Euro. 

„Raffiniert muss nicht immer kompliziert sein“ ist das Motto des Kochkurses „Weihnachtsmenü – einfach raffiniert & raffiniert einfach“, der am Freitag, dem 10. Dezember 2021 von 18.00 bis 22.30 Uhr stattfindet. Die Dozentin Kerstin Wilfert leitet ein stimmiges Weihnachtsmenü mit 4-5 Gängen und dem passenden Ablaufplan an. 42,00 Euro zuzüglich etwa 17,00 Euro für Lebensmittel kostet der Kurs mit der Nummer GG30732. 

In dem Kurs „Weihnachten naht – was schenken?“ mit der Nummer GG30720 werden handgefertigte Geschenke hergestellt: Teilnehmende backen, kochen und basteln kleine Präsente, wie zum Beispiel Granola, Chutney, Likör, Frucht-Balsamico oder Badepralinen. Sie werden anschließend kreativ und liebevoll verpackt. Dieser Kurs findet am Donnerstag, dem 16. Dezember 2021 von 18.00 bis 21.30 Uhr statt und kostet 32,69 Euro. 12 Euro für Lebensmittel und Material werden im Kurs direkt an die Kursleiterin Anja Töws gezahlt.  

Alle drei Kurse finden im Kochstudio des KVHS-Bildungszentrums, Wasserweg 2 in Groß-Gerau statt. Es gilt die 3-Regel.  

Teilnehmende werden gebeten, eine Schürze, zwei Geschirrhandtücher und Behälter für Geschmacksproben mitzubringen - aufgrund der aktuellen Lage außerdem, ein eigenes Messer und Schneidebrett. Um sich kreuzende Wege in der Küche zu vermeiden, werden einzelne Koch- bzw. Schneidebereiche zugewiesen. 

Anmeldungen nimmt das Servicebüro der KVHS entgegen: per Telefon 06152 1870-0, per E-Mail an info@kvhsgg.de sowie online unter www.kvhsgg.de/gesundheit.

Der Kreisausschuss des Kreises Groß-Gerau
Wilhelm-Seipp-Str. 4
64521 Groß-Gerau

06152 989-0
Fax: 06152 989-133
info@kreisgg.de