Nachrichten_Einzelansicht

Statistik zur Corona-Inzidenz

Kreis meldet Infektionszahlen künftig von Montag bis Freitag

KREIS GROSS-GERAU – Das Gesundheitsamt des Kreises Groß-Gerau wird nach einer Empfehlung des Landes Hessen ebenfalls bereits ab dem kommenden Wochenende (30. April, 1. Mai 2022) und dann künftig an allen Samstagen, Sonn- und Feiertagen die SARS-CoV-2-Infektionszahlen nicht mehr unmittelbar, sondern erst am Arbeitstag darauf dem Land Hessen melden. Das Team Infektionsschutz wird montags die Fälle vom Wochenende aufarbeiten.

Das Hessische Ministerium für Soziales und Integration hat angekündigt, dass die Infektionszahlen wie in zahlreichen anderen Bundesländern auch bis auf Weiteres am folgenden Arbeitstag gemeldet, verarbeitet und dem Robert-Koch-Institut zur Verfügung gestellt werden. Das Corona-Bulletin des Hessischen Ministeriums für Soziales und Integration mit tagesaktuellen Zahlen wird daher künftig montags bis freitags um 14 Uhr veröffentlicht. 

Der Kreisausschuss des Kreises Groß-Gerau
Wilhelm-Seipp-Str. 4
64521 Groß-Gerau

06152 989-0
Fax: 06152 989-133
info@kreisgg.de