Nachrichten_Einzelansicht

Startschuss für Belegung 2020

Kinder- und Jugendferiendorf Ober-Seemen

KREIS GROSS-GERAU – Für das Kinder- und Jugendferiendorf des Kreises Groß-Gerau in Ober-Seemen im Vogelsberg beginnt demnächst der Start der Terminvergabe für 2020. Das Feriendorf steht Schulen und Trägern der Jugendarbeit wie Vereinen, Verbänden, Kirchen und Kommunen mit ihren Kinder-, Jugend- und Erwachsenengruppen offen. Gruppen aus dem Kreis Groß-Gerau können ab Montag, 27. Mai 2019, ihre Terminanfragen stellen. 

Mit seinem schönen, großzügigen Gelände inmitten von Wiesen und Wäldern bietet das Feriendorf vielfältige Freizeitmöglichkeiten. Es bietet hervorragende Bedingungen für Klassenfahrten, Freizeiten, Tagungen, Seminare, Workshops und Sportveranstaltungen, ist ein idealer Ausgangspunkt für Expeditionen in die Natur und sorgt auch durch seine gute Küche für eine gelungene Auszeit vom Alltag. Das weitläufige Außengelände bietet so manche Attraktion: Seilbahn, Balancierwäldchen, Sitzatrium, Sonnenterasse, Grillhütte mit Lagerfeuerplatz, Rasensportplatz und Multifunktionsfeld stehen den Gästen zur Verfügung. Mehrere Seminarräume sowie ein großer Bewegungsraum bieten auch bei schlechtem Wetter genügend Raum für Aktivitäten. Einmalig ist zudem der Blick vom Speisesaal und von der Sonnenterrasse aus über Wiesen und Wälder hin zur Frankfurter Skyline.  

Weitere Informationen sowie die erforderlichen Anmeldeunterlagen gibt es bei der Kreisjugendförderung Groß-Gerau, Wilhelm-Seipp-Straße 4, 64521 Groß-Gerau, Telefon 06152 989-450, Mail jf@kreisgg.de oder im Internet unter http://www.kreisgg.de/feriendorf.

Der Kreisausschuss des Kreises Groß-Gerau
Wilhelm-Seipp-Str. 4
64521 Groß-Gerau

06152 989-0
Fax: 06152 989-133
info@kreisgg.de