Nachrichten_Einzelansicht

Sommerkurse der Kreisvolkshochschule:

Europäische Sprachen erlernen

KREIS GROSS-GERAU – Europa ist vielfältig. Es gibt 24 amtliche Sprachen und noch viel mehr regionale Sprachen und Dialekte. Dies ist Ausdruck der kulturellen Vielfalt Europas und Teil der europäischen Identität. Gleichzeitig ist für das Zusammenwachsen Europas das Gespräch über die Sprachgrenzen hinaus erforderlich. Die Bürgerinnen und Bürger Europas müssen sich verstehen können, damit sie sich verständigen können. Und bei einer Reise ins europäische Ausland – egal, ob im Urlaub oder auf Geschäftsreise – ist es wichtig, sich verständlich machen zu können: in der Landessprache oder wenigstens auf Englisch. 

Die Kreisvolkshochschule (KVHS) ist eine gute Anlaufstelle, wenn es darum geht, Sprachen zu erlernen oder die eigenen Kenntnisse zu vertiefen. Allein im August 2018 beginnen Kurse zu sechs Sprachen: Englisch, Französisch, Italienisch, Schwedisch, Kroatisch und Spanisch. Jetzt heißt es nur noch zu erfahren, welches Sprachniveau man selbst hat, um dann den passenden Kurs herauszufinden.

Die Mitarbeiterinnen im Fachbereich Sprachen an der Kreisvolkshochschule Groß-Gerau beraten gern und unterstützen dabei, das Kursangebot und die persönlichen Voraussetzungen zusammenzubringen: Will ich an einem intensiven Bildungsurlaub für Englisch teilnehmen? Oder sitze ich lieber locker mit anderen Menschen zusammen und tausche mich über interessante Themen aus?  Vielleicht liegt mir auch der wöchentliche  Kursabend, um meine Kenntnisse kontinuierlich zu erweitern.

Auf jeden Fall bringt das Erlernen einer Sprache Sicherheit in der Kommunikation, weckt Urlaubsgefühle und macht in der Gruppe besonders viel Spaß. Auf der KVHS-Website www.kvhsgg.de/programm/sprachen gibt es eine Übersicht über das aktuelle Sprachenangebot. Wem das Sommerangebot der KVHS Groß-Gerau zusagt, der kann sich online anmelden oder im Servicebüro der Kreisvolkshochschule Groß-Gerau (Hauptstraße 1, 64521 Groß-Gerau, 06152 1870-0, info@kvhsgg.de) melden und nach einer Sprach­beratung fragen.

Der Kreisausschuss des Kreises Groß-Gerau
Wilhelm-Seipp-Str. 4
64521 Groß-Gerau

06152 989-0
Fax: 06152 989-133
info@kreisgg.de