Nachrichten_Einzelansicht

Queere Methoden ausprobieren!

18. Mai 2021 15:30 – 18.00 Uhr

Beschreibung und didaktische Gestaltung:

Wie komme ich durch Methoden in einen konstruktiven Austausch zu queeren Themen? Wie kann ich durch diese eine Sensibilisierung für die Erfahrungen queerer Jugendlicher schaffen? Welche Methoden empowern queere Jugendliiche? Dieser Workshop bietet einen Raum gemeinsam verschiedene Methoden praktisch auszuprobieren und in Bezug auf ihre Anwendungsmöglichkeiten zu reflektieren.

Methodische Gestaltung:

- Methoden erleben

- Methodenreflexion zur Übertragung auf die eigene Arbeit und/oder den analogen Raum

- Offener Austausch und Raum für Fragen

- Kleingruppenarbeit

- Energizer (ans Thema angepasst)

- Theaterpädagogik

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten:

- Methoden zu queeren Themen erleben und anwenden lernen

- Queere Methoden an Zielgruppe anpassen können (Alter, Gruppengröße, Themen der Gruppe…)

- Digitale Methoden kennenlernen

- Wissen um Empowerment durch Methodik

 

Anmeldung unter bfc@kreisgg.de

Der Kreisausschuss des Kreises Groß-Gerau
Wilhelm-Seipp-Str. 4
64521 Groß-Gerau

06152 989-0
Fax: 06152 989-133
info@kreisgg.de