Nachrichten_Einzelansicht

Preisverleihung im Landratsamt

Come-Together-Preis für Demokratie und Menschenrechte

KREIS GROSS-GERAU – Der Kreis Groß-Gerau verleiht auch in diesem Jahr den Come-Together-Preis für Demokratie und Menschenrechte. Die Feier im Georg-Büchner-Saal des Landratsamts Groß-Gerau (Wilhelm-Seipp-Straße 4) beginnt am Dienstag, 12. November, um 18.30 Uhr; Einlass ist ab 18 Uhr.

Der Come-Together-Preis honoriert das Einstehen für freiheitlich-demokratische Werte, für Chancen- und Teilhabegerechtigkeit, für Zivilcourage und für ein respektvolles Zusammenleben in unserer Gesellschaft. Für all diese Kategorien wurden wieder Menschen und Organisationen vorgeschlagen und ausgewählt, die nun die Auszeichnung erhalten. Überreicht wird der Preis von Landrat Thomas Will.

Die Bevölkerung ist zu der Veranstaltung herzlich eingeladen. Verbindliche Anmeldungen zur Feierlichkeit sind noch bis Freitag, 8. November 2019, möglich unter www.kreisgg.de/come_together.

Der Kreisausschuss des Kreises Groß-Gerau
Wilhelm-Seipp-Str. 4
64521 Groß-Gerau

06152 989-0
Fax: 06152 989-133
info@kreisgg.de