Nachrichten_Einzelansicht

Poetry-Slam Workshop für Mädchen und junge Frauen in Nauheim:

Sprache am Puls der Zeit

KREIS GROSS-GERAU – Unter dem Motto „Just Girls – speak out loud“ veranstaltet das Jugendbildungswerk des Kreises Groß-Gerau in Kooperation mit der Schulsozialarbeit und dem Büro für Frauen und Chancengleichheit des Kreises sowie der Jugendförderung Nauheim einen Poetry-Slam Workshop mit Auftritt für Mädchen und junge Frauen von 15 – 21 Jahren.  

Die Poetry -Slammerin und Autorin Jana Heinicke aus Berlin leitet diesen Workshop, bei dem die Technik erlernt wird die eigenen Themen zum Ausdruck zu bringen. Zudem unterstützt sie bei den Ausdrucksmöglichkeiten der Gedanken und zeigt, wie die entstehenden Texte vor einem kleinen Publikum performt werden. Die Themen der Texte werden dabei selbst gewählt. 

Der Workshop findet am Freitag, den 9. November 2018 von 14.30 bis 19.30 Uhr statt. Die Probe für den Auftritt ist am Samstag, den 10. November 2018 von 15.30 bis 17.30 Uhr und der Auftritt startet dann um 18.30 Uhr und endet um 21 Uhr. Veranstaltungsort ist der Kinder- und Kulturbahnhof X-Presso in Nauheim. Der Teilnahmebeitrag hierfür ist 15,- Euro. Anmeldeschluss ist am 26. Oktober 2018. 

Diese Veranstaltung ist eine der kreisweiten Aktionen für Mädchen zum Internationalen Mädchentag, der darauf hinweist, dass vielerorts die Rechte von Mädchen auf Spielen, Spaß und ein sicheres Leben verletzt werden und Mädchen gegenüber Jungen weltweit noch nicht gleichgestellt sind.  

Nähere Informationen und Anmeldung bei der Kreisverwaltung Groß-Gerau: Jugendbildungswerk, Telefon 06152/989-468, Alexandra Zerl, jbw@kreisgg.de

Der Kreisausschuss des Kreises Groß-Gerau
Wilhelm-Seipp-Str. 4
64521 Groß-Gerau

06152 989-0
Fax: 06152 989-133
info@kreisgg.de