Nachrichten_Einzelansicht

Königliches Gemüse zum Mitnehmen

Spargeltage fallen aus, aber nicht die Spargelzeit

KREIS GROSS-GERAU – Es ist Spargelzeit. Darum sollte er am Freitag, 23. April 2021, sein: der feierliche Auftakt der Spargeltage Gerauer Land mit der Spargelgala im Büttelborner Volkshaus. Doch zum zweiten Mal in Folge machte das Corona-Virus die Planungen zunichte. Die gemeinsam von Kreis Groß-Gerau, dem Hotel- und Gastronomieverband DEHOGA und dem Regionalbauernverband Starkenburg bereits seit 25 Jahren ausgerichteten Spargeltage fallen auch in diesem Jahr der Corona-Pandemie zum Opfer.

„Veranstaltungen rund um den Spargelgenuss wird es daher im Kreis Groß-Gerau 2021 wieder nicht geben. Kein Jazz und Spargel, kein Spargel & Whiskey, keine Hoffeste oder Kochkurse“, bedauert Landrat Thomas Will. Das heißt jedoch nicht, dass das königliche Gemüse nicht bei lokalen und regionalen Bezugsquellen im Kreis Groß-Gerau erhältlich ist.

Die Betriebe und Restaurants, die sich für die Spargeltage 2020 angemeldet hatten und auch dieses Jahr bereitgestanden hätten, halten am Lebensmittel und Leibgericht Spargel fest. Die Gemüsestangen sind entweder frisch bei den Direktvermarktern erhältlich oder bereits schmackhaft zubereitet (zum Abholen oder als Lieferung) von den Spargelwirten. „Der Kreis dankt allen für ihr Durchhaltevermögen in schwierigen Zeiten und freut sich darauf, möglichst schon im nächsten Jahr, wieder richtige Spargeltage veranstalten zu können“, sagt Landrat Will.

Bis dahin können sich alle, die den Spargel lieben, bei folgenden Anbietern versorgen:

Altrheinschänke Ginsheim-Gustavsburg, Hotel Adler Groß-Gerau, Haus Monika Büttelborn, Hotel Rheingold Gernsheim, Zum Ratskeller Ginsheim-Gustavsburg, Zum Erker Trebur, Jagdschloss Mönchbruch, Zur Platane Mörfelden-Walldorf, Hotel Weinhaus Wiedemann Ginsheim-Gustavsburg, Bauernhof Görlich Dornheim, Weigandt Spargel-, Kartoffel- und Gemüsebau Büttelborn, Gemüsebau Stahl Büttelborn, Gemüsehof Reinheimer Ginsheim-Gustavsburg, Helmut Funk Büttelborn, Spargel- und Erdbeerhof Hirsch Trebur, Spargel- und Gemüsehof Schneider Rüsselsheim, Spargelhof Familie Weber Groß-Gerau, Spargelhof Müller Nauheim, Spargelreitz Sonnenhof Büttelborn, Wasserschmidts Bauernlädchen Büttelborn, Werner Kratz Dornheim, Gerald Raiß Büttelborn, Familie Sven Gärtner Büttelborn, Guthmanns Hofladen Bischofsheim und Ginsheim-Gustavsburg, Spargelhof Senßfelder Büttelborn.

Der Kreisausschuss des Kreises Groß-Gerau
Wilhelm-Seipp-Str. 4
64521 Groß-Gerau

06152 989-0
Fax: 06152 989-133
info@kreisgg.de