Nachrichten_Einzelansicht

Für gebrauchstaugliche Prozesse

Digitalisierungsreihe des Kreises: Auftakt zum Thema Usability

KREIS GROSS-GERAU – Mit dem Workshop „Usability: Benutzerfreundliche Produkte und Prozesse für Ihr Unternehmen gestalten“ startet die diesjährige, kostenfreie Digitalisierungsreihe des Kreises Groß-Gerau am Mittwoch, 29. Juni 2022. Damit Produkte heute erfolgreich sind, müssen sie benutzerfreundlich sein. Das gleiche gilt für die Prozesse in Unternehmen. In beiden Fällen spricht man von Usability (Gebrauchstauglichkeit).

Dieser interaktive Workshop konzentriert sich auf die Gestaltung digitaler und KI-gestützter Anwendungen. Neben den Grundlagen werden ein praxisbezogenes Verständnis der Usability-Kriterien sowie einfache Methoden zur Evaluation von Usability vermittelt. Im Fokus steht immer der Mensch. Daher werden auch die unterschiedlichen Voraussetzungen der Anwendenden berücksichtigt (z.B. Erfahrungen mit digitalen Produkten, altersbedingte Leistungseinschränkungen im Bereich der Informationsaufnahme).

In Kooperation mit dem Mittelstand-Digital Zentrum Darmstadt bietet die Wirtschaftsförderung des Kreises Groß-Gerau 2022 drei Veranstaltungen zur Digitalisierung an. Neben dem Auftaktthema Usability werden die Themen IT-Security und Künstliche Intelligenz von den Experten des Mittelstand-Digital Zentrums vorgestellt. Die Themenauswahl konnten die Unternehmen des Kreises durch eine Bedarfsanalyse des Fachdienstes Wirtschaft Anfang des Jahres selbst mitgestalten. Dank zahlreicher Rückmeldungen wurde eine bedarfsorientierte Digitalisierungsreihe entwickelt.

Die Veranstaltungen sind kostenfrei und richten sich an alle interessierte kleine und mittelständische Unternehmen im Kreis Groß-Gerau.

Die erste Veranstaltung am 29. Juni dauert von 13.30 bis 16.30 Uhr im Landratsamt in Groß-Gerau. Weitere Informationen zu den Veranstaltungen und die Anmeldemöglichkeit finden Interessierte unter www.kreisgg.de/digi22. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt.

Der Kreisausschuss des Kreises Groß-Gerau
Wilhelm-Seipp-Str. 4
64521 Groß-Gerau

06152 989-0
Fax: 06152 989-133
info@kreisgg.de