Nachrichten_Einzelansicht

Frisch gepresst und gekeltert

Landschaftspflegeverband des Kreises stellt sich in Riedstadt vor

KREIS GROSS-GERAU – Der Landschaftspflegeverband Kreis Groß-Gerau lädt für den Freitag, den 8. Oktober 2021, von 9 bis 17 Uhr zu einem Keltertag am Bensheimer Hof in Riedstadt ein. Die neue Geschäftsstelle des Landschaftspflegeverbandes des Kreises (LPV GG) möchte die Gelegenheit nutzen, um sich bei frisch gepresstem Apfelsaft vorzustellen und für Fragen bereitzustehen.

Der Erste Kreisbeigeordnete Walter Astheimer, der zugleich Mitglied des Vorstands ist, wird dort mit seiner mobilen Kelterpresse Saft pressen. Besucher*innen können mit ihren eigenen Äpfeln und Behältern vorbeikommen und ihren Saft vor Ort pressen lassen. Hierfür ist eine Anmeldung beim LPV GG erforderlich, damit niemand warten muss. Interessent*innen mit ihren bis 300 Kilogramm schweren Äpfeln können sich per E-Mail info@lpv-gg.de anmelden. Für einen Grundstock an Äpfeln wird gesorgt sein, damit verschiedene Apfelsorten gemischt werden können. Die Besucher*innen können mit einem selbst mitgebrachten Glas den eigenen Saft vor Ort probieren. Über eine Spende freut sich der LPV.

Für Rückfragen steht der Verein gerne auch telefonisch zur Verfügung (0175-9634144).

Anfahrt:
Der Bensheimer Hof befindet sich zwischen Erfelden und Leeheim (Riedstadt). Der Standort ist einfach über Google Maps zu finden.

Der Kreisausschuss des Kreises Groß-Gerau
Wilhelm-Seipp-Str. 4
64521 Groß-Gerau

06152 989-0
Fax: 06152 989-133
info@kreisgg.de