Nachrichten_Einzelansicht

Digitalisierung im Gastgewerbe

Veranstaltungsreihe für Unternehmen

KREIS GROSS-GERAU – Neue Reservierungstools, effizientes Online-Marketing und digitale Abrechnungssysteme: Digitalisierung bietet Unternehmen zahlreiche Chancen. Inhaber*innen des Hotel- oder Gaststättengewerbes optimieren mit Hilfe digitaler Anwendungen und automatisierter Geschäftsprozesse ihre Kundenbeziehungen und verbessern dadurch ihre Position im Wettbewerb. Nachdem die Veranstaltungsreihe des Kreises Groß-Gerau zur Digitalisierung in Unternehmen im Jahr 2019 die Handwerksbranche adressierte, rückt im Jahr 2020 das Gastgewerbe in den Fokus. 

Soziale Medien, der Einfluss von Influencern und Bewertungsmöglichkeiten im Internet haben das Kundenverhalten in den vergangenen Jahren revolutioniert. Den daraus folgenden Unsicherheiten stehen große Erfolgsaussichten gegenüber, die es zu nutzen gilt.

In Zusammenarbeit mit dem Deutschen Hotel- und Gaststättenverband (DEHOGA) bietet der Kreis Groß-Gerau drei Veranstaltungen an. Ausgewiesene Experten präsentieren, wie Digitalisierung die Unternehmen im täglichen Betriebsablauf unterstützt und wie diese davon profitieren. Hotels aus dem Kreis Groß-Gerau zeigen durch konkrete Praxisbeispiele, wie sie digitale Anwendungen erfolgreich einsetzen. 

Die Veranstaltungen sind kostenfrei und richten sich an alle gastgewerblichen Betriebe. Anmeldung und Informationen: Jonas Margraff, Fachbereich Wirtschaft und Energie, Telefon 06152 989-831, j.margraff@kreisgg.de

Hier das Programm für 2020: 

  • Fit für die Digitalisierung!
    Digitalisierungsüberblick für das Gastgewerbe
    Termin: 10.03.2020, 14:30 – 17:30 Uhr
    Ort: Kreisverwaltung Groß-Gerau, Raum Peter Schöffer
    Referent: Michael Köhler, DEHOGA 

  • Online – Perfekt Präsentiert!
    Online Marketing für das Gastgewerbe
    Termin: 23.06.2020, 14:30 – 17:30 Uhr
    Ort: Kreisverwaltung Groß-Gerau, Raum Luise Hessemer
    Referent: Andreas Pfeifer, DEHOGA 

  • Weniger Aufwand, mehr Gewinn – durch Digitalisierung
    Digitale Anwendungen für das Gastgewerbe
    Termin: 22.09.2020, 14:30 – 17:30 Uhr
    Ort: Kreisverwaltung Groß-Gerau, Raum Adam Opel
    Referent: Michael Köhler, DEHOGA
    Mit Praxisbeispielen aus dem Kreis Groß-Gerau.

Der Kreisausschuss des Kreises Groß-Gerau
Wilhelm-Seipp-Str. 4
64521 Groß-Gerau

06152 989-0
Fax: 06152 989-133
info@kreisgg.de