Nachrichten_Einzelansicht

Corona-Hotline auch an Feiertagen - Zulassungsstelle geöffnet

Erreichbarkeitszeiten im Landratsamt

KREIS GROSS-GERAU – Die Kreisverwaltung macht darauf aufmerksam, dass an Heiligabend (24. Dezember) und Silvester (31.) das Groß-Gerauer Landratsamt komplett geschlossen bleibt.
Ansonsten gelten zwischen den Jahren die üblichen Erreichbarkeitszeiten. Auch die Zulassungsstelle in Rüsselsheim hat nach Plan geöffnet; der Kreis hat sich für die normalen Öffnungszeiten auch zwischen den Jahren entschieden, damit der Besuch entzerrt werden kann und sich nicht zu viele Menschen an wenigen Tagen an der Zulassung versammeln. Für die Zulassungsstelle in Groß-Gerau gilt wie gehabt, dass persönliche Termine vereinbart werden müssen. Nähere Informationen dazu auf der Homepage des Kreises unter https://www.kreisgg.de/verkehr/kfz-zulassungsstelle/

Aufgrund der coronabedingt besonderen Situation in diesem Jahr wird die Corona-Hotline des Kreises auch über Weihnachten und danach stundenweise besetzt sein. Und zwar wie folgt: am 24., 25., 26. und 27. Dezember (Donnerstag bis Sonntag) jeweils von 9 bis 12 Uhr sowie an Silvester, am Neujahrstag und am 2. Januar 2021 ebenfalls von 9 bis 12 Uhr. Die Hotline ist erreichbar unter 06152 989-213 sowie per Mail an corona.hotline@kreisgg.de.

Der Kreisausschuss des Kreises Groß-Gerau
Wilhelm-Seipp-Str. 4
64521 Groß-Gerau

06152 989-0
Fax: 06152 989-133
info@kreisgg.de