Nachrichten_Einzelansicht

48 bestätigte Corona-Fälle

Information des Kreisgesundheitsamts am Freitagmittag

KREIS GROSS-GERAU – Auch im Kreis Groß-Gerau nimmt die Zahl der mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 infizierten Menschen weiter zu.

Das Kreisgesundheitsamt informiert über den Stand am Freitag, 20. März 2020, 13 Uhr. Demnach gibt es seit Beginn der Epidemie 48 bestätigte Erkrankungsfälle. Zwei der Erkrankten werden stationär behandelt, die anderen befinden sich in der sogenannten häuslichen Absonderung.

Der Kreisausschuss des Kreises Groß-Gerau
Wilhelm-Seipp-Str. 4
64521 Groß-Gerau

06152 989-0
Fax: 06152 989-133
info@kreisgg.de