Nachrichten_Einzelansicht

Kurs bei „Fit fürs Ehrenamt“

Fundraising für Vereine und Initiativen

KREIS GROSS-GERAU – Treue Spenderinnen und Spender, freiwillige Helfer und Helferinnen, großzügige Unternehmen - die Wunschliste von Vereinen und gemeinnützigen Organisationen, von wem sie gern unterstützt werden wollen, ist lang. Das Seminar „Fundraising für Vereine und Initiativen“ am Samstag, 3. Juli 2021, von 10 bis 17 Uhr bietet einen ersten Einblick in das systematische Suchen und Finden von unterstützenden Menschen. Es beleuchtet die Möglichkeiten, wie Leute für ein Engagement gewonnen und die so entstehenden Beziehungen auf Dauer gefestigt werden können. „Fundraising ist nicht das schnelle Spendensammeln, sondern die strategische, langfristige, dauerhafte Beziehungs- und Begeisterungsarbeit“, sagt der Dozent Günter Wiegand, Fundraising Manager.

Teilnehmer*innen des Seminars setzen sich auch mit der Frage „Was darf Fundraising?“ auseinander, die anhand von Beispielen aus der Praxis diskutiert wird. Natürlich geht es bei dem Kurs zudem um kollegialen Austausch, um Tops und Flops und bisherige Erfahrungen im Fundraising.

Die Teilnahme ist für ehrenamtlich tätige Personen aus dem Kreis Groß-Gerau kostenfrei. Anmeldungen für den Kurs aus der Reihe „Fit fürs Ehrenamt“ nimmt das Servicebüro der Kreisvolkshochschule Groß-Gerau unter Nennung der Kursnummer GG80413 entgegen: per Telefon unter 06152 1870-0, per E-Mail an info@kvhsgg.de sowie online auf www.kvhsgg.de/ehrenamt.

Der Kreisausschuss des Kreises Groß-Gerau
Wilhelm-Seipp-Str. 4
64521 Groß-Gerau

06152 989-0
Fax: 06152 989-133
info@kreisgg.de