Nachrichten_Einzelansicht

Klima im Fokus - Sanierung Logo

Infos zum Fensteraustausch

Sanierungskampagne des Kreises Groß-Gerau

KREIS GROSS-GERAU – Alte und undichte Fenster verschwenden Heizenergie und Geld. Worauf man achten muss, wenn man die Fenster am eigenen Gebäude sanieren möchte, erfahren die Teilnehmer*innen am ersten Stammtisch der Sanierungskampagne: am 26. Juni 2024 um 18 Uhr in der Kreisverwaltung Groß-Gerau.

Artur Unruh, Energieeffizienz-Experte von der Effizienz:Klasse GmbH, wird an diesem Stammtisch alle wichtigen Informationen rund um den Fensteraustausch mitbringen. Was sind die typischen Fallstricke beim Fenstertausch im Rahmen einer Haussanierung? Wie verhält es sich mit dem Lüften? Muss die Wand mitsaniert werden? Gibt es bestimmte Grenzwerte, die eingehalten werden müssen, um eine Förderung zu erhalten? Diese und viele weitere Fragen werden beim ersten Stammtisch beantwortet. Wer aktuell gerade über einen Fenstertausch nachdenkt, ist bei dieser Veranstaltung richtig.

Anmeldungen sind möglich unter klima@kreisgg.de. Weitere Informationen zur Sanierungskampagne im Kreis Groß-Gerau finden sich auf https://klima.kreisgg.de/sanierung/.