Impfbörse - geschlossen

Die Impfbörse, bei der abends sonst übrigbleibende Dosen aus den Impffläschchen an kurzfristig erscheinende Abnehmer*innen verimpft werden ist geschlossen.

Die Börse wurde eingerichtet, damit keine einzige Dose mit Impfstoff verschwendet werden muss. Inzwischen stehen mehrere tausend Impfwillige auf der Warteliste.

Da kürzlich vom Land bekanntgegeben wurde, dass die Impfzentren Ende September geschlossen werden sollen, wird auf die Aufnahme weiterer Interessentinnen und Interessenten verzichtet.

Wir bitten um Ihr Verständnis!

Der Kreisausschuss des Kreises Groß-Gerau
Wilhelm-Seipp-Str. 4
64521 Groß-Gerau

06152 989-0
Fax: 06152 989-133
info@kreisgg.de