Booster-Impfungen im Kreis

Das Gesundheitsamt des Kreises Groß-Gerau bietet seinen Bürger*innen (ab 12 Jahren) Booster-Impfungen an den folgenden Standorten an:

  • Helvetia Parc Groß-Gerau (Helvetiastraße 5, 64521 Groß-Gerau) täglich von 12:15 – 19:45 Uhr

  • Alte Zulassung Rüsselsheim (Hans-Sachs-Straße 96, 65428 Rüsselsheim) täglich von 9:15 – 16:45 Uhr

Wenn Sie mindestens 12 Jahre alt sind und eine Booster-Impfung (egal ob 1. oder 2. Auffrischungsimpfung) benötigen, können Sie sich diese täglich und ohne Termin zu den oben genannten Uhrzeiten am jeweiligen Standort verabreichen lassen. Zudem besteht die Möglichkeit sich an den Einsatzorten der mobilen Impfteams boostern zu lassen. Eine Übersicht zu den Einsatzorten und –zeiten der mobilen Impfteams finden Sie hier: https://www.kreisgg.de/gesundheit/corona-krise-info-und-hotlines/corona-impfung/. Ob Sie für die 1. bzw. 2. Auffrischungsimpfung berechtigt sind, entnehmen Sie bitte den nachfolgenden Informationen.

Falls Sie Fragen zu den Corona-Impfungen des Kreises Groß-Gerau haben, können Sie sich telefonisch unter 06152 989-989 oder per E-Mail an impfen-mt@kreisgg.de bei uns melden.

Grundsätzlich gilt, dass die Verabreichung der 1. und 2. Booster-Impfung gemäß der aktuell gültigen STIKO-Empfehlung vorgenommen und ausschließlich die mRNA-Impfstoffe (Comirnaty® von BionTech/Pfizer und Spikevax® von Moderna) verwendet werden. Hierbei fasst die folgende Übersicht die STIKO-Empfehlungen zur COVID-19-Auffrischungsimpfung zusammen:

Tabelle

Ergänzende Hinweise:

WICHTIG: Die Einhaltung der empfohlenen Impfabstände wird an den Impfstandorten kontrolliert. Personen, die die empfohlenen Impfabstände missachten, werden trotz vereinbartem Termin abgewiesen und erhalten keine Booster-Impfung. Die Verabreichung der Booster-Impfung an unter 18-Jährige erfolgt nur nach Vorlage der Einwilligungserklärung einer sorgeberechtigten Person.

  • Für Personen unter 30 Jahren sowie Schwangere ab dem 2. Trimenon/Trimester wird ausschließlich der Einsatz des Impfstoffes Comirnaty® von BionTech/Pfizer empfohlen.

  • Personen, deren Erstimpfung mit dem Vektorimpfstoff Janssen® von Johnson & Johnson erfolgte, müssen vor der Booster-Impfung bereits eine Zweitimpfung zur Vervollständigung der Grundimmunisierung erhalten haben (STIKO-Empfehlung: Zweitimpfung mit mRNA-Impfstoff; bei Kontraindikation oder auf eigenen Wunsch: Zweitimpfung mit Janssen® von Johnson & Johnson möglich).

  • Die Auswahl des Impfstoffes für Ihre Booster-Impfung wird gemäß der STIKO-Empfehlung von den Impfteams getroffen. Gesundheitliche Beeinträchtigungen sowie medizinische Kontraindikationen werden bei der Auswahl des Impfstoffes selbstverständlich berücksichtigt. Ebenso können Wünsche bezüglich des Impfstoffes berücksichtigt werden, sofern diese im Einklang mit der STIKO-Empfehlung stehen.

  • Bislang auf der Terminplattform gebuchte Termine behalten weiterhin ihre Gültigkeit und können entsprechend wahrgenommen werden.

Zur Impfung sind mitzubringen:

Der Kreisausschuss des Kreises Groß-Gerau
Wilhelm-Seipp-Str. 4
64521 Groß-Gerau

06152 989-0
Fax: 06152 989-133
info@kreisgg.de