Jugendzahnärztlicher Dienst

Logo Kinder-und Jugendzahnärztlicher Dienst des Landkreises GG

Aufgaben des Zahnärztlichen Dienstes nach § 11 HGÖGD:

  • Beratung und Betreuung von Kindern und Jugendlichen bis zum 16.Lebensjahr und der Sorgeberechtigten, Erziehern und Lehrern bei der Gesunderhaltung der Zähne und des Mund-und Kieferbereiches
  • regelmäßige zahnärztliche Untersuchungen      
  • Gutachten im öffentlichen Interesse
  • flächendeckende Maßnahmen der Gruppenprophylaxe zusammen mit dem Arbeitskreis Jugendzahnpflege (www.akj-kreisgg.de)

Zuständigkeiten:

  • Frau Claudia Schauss-Kilb, Zahnärztin
  • Frau Eva Schneiker, Zahnmedizinische Fachangestellte
  • Frau Heike Jehle, Zahnmedizinische Fachangestellte

 

 

Sachgebiet: Zahnmedizinische Gruppenprophylaxe

Inhalte der zahnmedizinischen Gruppenprophylaxe nach § 21 SGB V

  • zahnärztliche Reihenuntersuchungen
  • Aufklärung über Zahnerkrankungen und Zahnschmelzhärtung durch Fluoride
  • Ernährungsberatung und Erziehung zur Mundhygiene 
  • spezifische Programme für Kinder mit hoher Kariesanfälligkeit
  • praktische Zahnputzübungen

Sachgebiet: Zahnärztliche Gutachten

Der Zahnärztliche Dienst führt Untersuchungen und Begutachtungen im öffentlichen Interesse durch. Die Begutachtung ist unabhängig, objektiv und neutral. Zahnärztliche Gutachten werden durch die Zahnärztin Frau Schauss-Kilb erstellt.


Kontakt

Frau C. Schauss-Kilb
Zahnärztin mit Tätigkeitsschwerpunkt Kinder-und Jugendzahnheilkunde
Tel. 06152 989-278
Fax 06152 989- 99- 278
c.schauss-kilb@kreisgg.de

Frau E.Schneiker
Tel. 06152 989-215
e.schneiker@kreisgg.de

Frau H.Jehle
Tel. 06152 989-480
h.jehle@kreisgg.de

Kinder- und Jugendzahnärztlicher Dienst                                                                                

jugendzahnaerztlicherdienst@kreisgg.de