#pflegefuermorgen

Der Beruf der Pflegefachkraft oder Pflegehelfer*in ist heute zukunftssicherer und attraktiver denn je.

Arbeitsmöglichkeiten in Krankenhäusern, Pflegeheimen, ambulanten Pflegediensten und in der Kinderkrankenpflege bieten eine sinnvolle und wertgeschätzte Tätigkeit mit vielen Aufstiegsmöglichkeiten. Auf dieser Seite sind viele wichtige Informationen zur Ausbildung, Ausbildungs-Vergütung und Ausbildungsschulen zu finden.

Kontakt

Stefanie Steinfeld
Wilhelm-Seipp-Straße 13
64521 Groß-Gerau
Zimmer C206

Tel.: 01522 94 00 771
Fax: 06152 989-280

s.steinfeld@kreisgg.de

Sybille Bernard
Fachdienstleitung Sozialplanung

Wilhelm-Seipp-Straße 13
64521 Groß-Gerau
Zimmer C205

Tel.: 06152 989-471
Fax: 06152 989-280

s.bernard@kreisgg.de

#pflegefuermorgen - Pflegekampagne im Kreis Groß-Gerau

Zur Sicherung einer guten Versorgung und Pflege im kreis mit ausreichend Fachkräften und guten Arbeitsbedingungen haben Herr Landrat Will und der Erste Kreisbeigeordnete Herr Astheimer im Jahr 2018 den Auftrag erteilt, eine Pflegekampagne zur Stärkung einer guten Fachpflege im Kreis Groß-Gerau umzusetzen.

Ziele der Pflegekampagne sind:

  • Image und Attraktivität der Arbeitsfelder Pflege/Betreuung/Versorgung aufwerten, um mehr Personal für die Pflege zu gewinnen
  • Pflegeberuf bei Schüler*innen bewerben
  • Beratung und Information der Altenpflegeeinrichtungen für die Fachkräftesicherung (z.B. Gesundheitsmanagement, Vereinbarung Familie und Beruf)
  • Fachkräfte mit Migrationshintergrund gewinnen, ausbilden, integrieren

Viele Maßnahmen konnten bereits beworben und umgesetzt werden wie Pflegeinfotage an den Berufsbildenden Schulen, die Implementierung eines Ausbildungsverbundes Pflege, Aktionen für Arbeitgeber und Ausbildungsinteressierte mit Migrationshintergrund uvm.

Besonders die Gewinnung für Interessierte an einer Erstausbildung zur Pflegefachkraft oder auch für Quereinsteiger in einen zukunftssicheren Beruf, ist aktuell ein zentrales Handlungsfeld. Aufgrund der aktuellen besonderen Situation finden Sie ab März auf dieser Website alle wichtigen Informationen zur Ausbildung und beruflichen Möglichkeiten als Pflegefachkraft.

Informationen zur Ausbildung allgemein

Informationen zu den Ausbildungsschulen im Kreis Groß-Gerau

GPR Fachschule für Pflegeberufe
Schulleiterin Frau Wiedekind
Telefon 06142 88-4850
wiedekind@gp-ruesselsheim.de
Schlesienstraße 1, 65428 Rüsselsheim am Mail
https://www.gp-ruesselsheim.de/karriere/ausbildung/ausbildung-in-der-pflege

Pflegeakademie Ruh
Schulleiterin Frau Ruh
Telefon 06142 9794990
info@pflegeakademie-ruh.de
Georg-Mischlich-Platz 4, 64569 Nauheim
https://www.pflegeakademie-ruh.de/

Vitos Schule für Gesundheitsberufe Riedstadt
Schulleiterin Frau Rether
Telefon 06158 183-679
tanja.rether@vitos-riedstadt.de
Philippsanlage 101, 64560 Riedstadt

Der Kreisausschuss des Kreises Groß-Gerau
Wilhelm-Seipp-Str. 4
64521 Groß-Gerau

06152 989-0
Fax: 06152 989-133
info@kreisgg.de