Öffentliche Veranstaltungen

Lesung mit Viktor Staudt, 22.10.2018

Der Niederländer Viktor Staudt berichtet offen, ehrlich und ohne Beschönigung über seine langjährigen Angstattacken und Depressionen, wie er im Alter von dreißig Jahren keinen Ausweg mehr sah, vor einen Zug sprang und überlebte, dabei aber beide Beine verlor. Er schildert sehr persönlich seinen langen Weg zurück ins Leben und warum er heute froh ist, überlebt zu haben. Und wie seine Umgebung damit umgegangen ist. Hierbei liest er Passagen aus seinem Spiegel-Bestseller „Die Geschichte meines Selbstmords und wie ich das Leben wiederfand“. Lauschen Sie den Erzählungen von Herrn Staudt, kommen Sie mit ihm ins Gespräch und informieren Sie sich über Hilfsangebote im Kreis Groß-Gerau.

Ort: Georg-Büchner-Saal, Wilhelm-Seipp-Straße 4, 64521 Groß-Gerau

Zeit: 22.10.2018, 18.30 Uhr

Preis: 5,- Euro im Vorverkauf / 8,- Euro an der Abendkasse

Kartenvorverkauf an der Infothek im Landratsamt, 
in der Buchhandlung Calliebe in Groß-Gerau, 
bei allen Geschäftsstellen der Kreissparkasse Groß-Gerau 
sowie online über www.kskgg.de/kartenbestellung

Download Flyer (PDF, 613KB)


Kreisgesundheitskonferenz am 31.10.2018

Wir werden immer älter! Älter werden, gesundbleiben und am gesellschaftlichen Leben teilhaben, das ist der Wunsch der meisten Menschen im Kreis Groß-Gerau. Dies gelingt umso mehr dann, wenn wir mehr und mehr darauf achten, auch im Alter noch gesund und fit zu bleiben.

Der Kreistag des Kreises Groß-Gerau hat diese Herausforderung erkannt und die Verwaltung aufgefordert, im Rahmen der Gesundheitskonferenz 2018 das Thema „Gesund älter werden“ aufzugreifen. Die diesjährige Gesundheitskonferenz wird gemeinsam von dem Fachbereich Gesundheit und Verbraucherschutz und dem Fachbereich Soziale Sicherung gestaltet.

In der Veranstaltung am 31.10.2018 wollen wir mit Gesundheitsexperten der Frage nachgehen, wie durch kommunale Verantwortung gesundheitliche Prävention und Selbsthilfe im Alter nachhaltig gefördert werden kann.

Wir laden interessierte Bürgerinnen und Bürger ebenso wie Akteure, die bereits eine aktive Rolle in der Kommune spielen, ganz herzlich zu dieser Veranstaltung ein, eigene Erfahrungen einzubringen und mit uns Handlungsempfehlungen für den Aufbau von nachhaltigen Strategien für ein gesundes Leben im Alter zu erarbeiten.

Ort: Georg-Büchner-Saal, Wilhelm-Seipp-Straße 4, 64521 Groß-Gerau

Zeit: 14-18 Uhr

Anmelden können Sie sich unter der folgenden Adresse: https://www.kreisgg.de/index.php?id=3561

Download Flyer (PDF, 1.8MB)


Kontakt

Cornel Ahlers
Wilhelm-Seipp-Straße 4
64521 Groß-Gerau
Zimmer 316

06152 989-815
Fax: 06152 989-280

c.ahlers@kreisgg.de

Der Kreisausschuss des Kreises Groß-Gerau
Wilhelm-Seipp-Str. 4
64521 Groß-Gerau

06152 989-0
Fax: 06152 989-133
info@kreisgg.de