LSBTIQ* / Sexuelle Vielfalt

Offen und bunt
Heartway2

„Offen und bunt“

Zum Thema „Vielfalt der Geschlechter und sexuellen Orientierungen“ bietet das Jugendbildungswerk eintägige Seminare in Schulklassen und Projekte in Jugendhäusern für die Altersgruppe 11 bis 14 Jahre an. Gemeinsam mit dem Jugendbildungswerk der Stadt Rüsselsheim am Main wurde das Konzept im Rahmen des Modellprojektes Projektes „Offen und bunt - Jugendarbeit macht Vielfalt sichtbar“ entwickelt. 2017 wurden mit dem „Peer-to-Peer“ Ansatz dafür jugendgerechte, neue Methoden erarbeitet. Zum Einsatz kommen eigene Videofilme, das Brettspiel „Heart Way – das queere Spiel“ oder das Online-Quiz „Adventure Rainbow“, um Wissen und Informationen zu vermitteln. Ziel ist, das Thema „Vielfalt der Geschlechter und sexuellen Orientierungen“ in der Öffentlichkeit, in der Jugendarbeit und in Schulen präsent zu machen sowie für Akzeptanz und Vielfalt zu werben. Bei Interesse an diesem neuen Angebot nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Das Jugendbildungswerk des Kreises Groß-Gerau hat 2019 gemeinsam mit Jugendlichen der AG „NG queer and friends“ des Neuen Gymnasiums  „Heart Way - Das queere Spiel 2“ entwickelt. Durch die Förderung des Hessischen Ministeriums für Soziales und Integration im Rahmen des Aktionsplanes für Akzeptanz und Vielfalt kann das Spiel gegen eine Schutzgebühr in Höhe von 10,00 € plus 4,00 € Versandkosten jetzt auch von interessierten Institutionen und Einrichtungen bezogen werden.
Ausführliche Informationen sowie das Bestellformular finden Sie hier.


Kontakt

Frau Zerl
Jugendbildungsreferentin
Zimmer 4111
06152 989-468

jbw@kreisgg.de

Herr Schlimme
Jugendbildungsreferent
Zimmer 4111
06152 989-451

jbw@kreisgg.de

Fax: 06152 989-150

Der Kreisausschuss des Kreises Groß-Gerau
Wilhelm-Seipp-Str. 4
64521 Groß-Gerau

06152 989-0
Fax: 06152 989-133
info@kreisgg.de