Trennung und Scheidung

Sie leben in Trennung/Scheidung?

Eine Trennung ist für Eltern und Kinder eine schwierige Zeit.
In dieser Situation können die Gefühle sehr unterschiedlich sein:

Vielleicht ...

... empfinden Sie Trauer und Schmerz über den Verlust der Partnerschaft

... hoffen Sie auf einen neuen Lebensabschnitt

... machen Sie sich Sorgen, wie das Leben weitergehen soll

... empfinden Sie Erleichterung, dass eine Zeit voller Streit und Konflikte zu Ende ist

... sind Sie wütend auf Ihre/n Partner/in und wollen nichts mehr mit ihm/ihr zu tun haben.

 

Was bietet das Jugendamt an?

Wenn Sie sich mit dem Gedanken der Trennung befassen, beraten wir Sie in persönlichen und erzieherischen Fragen. Leben Sie bereits in Trennung/Scheidung, sind wir auf jeden Fall am Familiengerichtsverfahren beteiligt.

Hier haben wir mehrere Aufgaben:

  • Wir informieren Sie über die verschiedenen Formen der elterlichen Sorge.
  • Wir erörtern mit Ihnen Ihre Vorstellungen zur elterlichen Sorge.
  • Wir unterstützen Sie dabei, eine Lösung zu finden, die zum Wohl Ihres Kindes ist.
  • In Fragen der Besuchsregelung gilt unser Beratungsangebot ebenfalls.

Kontakt

Die Zuständigkeit richtet sich nach Ihrem Wohnort.
Auskunft über die Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner erhalten Sie auch beim der Geschäftsstelle des Jugendamtes oder bei Ihrer Gemeinde- oder Stadtverwaltung.

Anschrift

Der Kreisausschuss des Kreises Groß-Gerau
- Kreisjugendamt -
Allgemeiner Sozialer Dienst
Wilhelm-Seipp-Str. 4
64521 Groß-Gerau

Geschäftsstelle des Jugendamtes:
06152 989-502, Fax 06152 989-624

Der Kreisausschuss des Kreises Groß-Gerau
Wilhelm-Seipp-Str. 4
64521 Groß-Gerau

06152 989-0
Fax: 06152 989-133
info@kreisgg.de