Anerkennung und Nachholen von Schulabschlüssen

Zeugnisse
© Jakob Gruber / EXPA Pictures - stock.adobe.com

Anerkennung von Schulabschlüssen

Kurzinformation

  • Für die Anerkennung von ausländischen Zeugnissen und Schulabschlüssen ist in Hessen landesweit das Staatliche Schulamt in Darmstadt zuständig.
  • Alle Informationen und Vordrucke finden sich auf der entsprechenden Internetseite

Link

Anerkennungsstelle für inländische und ausländische Bildungsnachweise in Darmstadt

Abendschule, Schule für Erwachsene (SfE)

Was?

  • An der Abendhaupt- und Abendrealschule (AHRS) Groß-Gerau kann der Hauptschulabschluss und der Realschulabschluss nachgeholt werden.
  • Der Realschulabschluss kann innerhalb von 2 Jahren abgelegt werden.

Dauer    

  • Hauptschulabschluss 1 Jahr
  • Realschulabschluss 2 Jahre

Inhalt

  • Wöchentlich 22 Unterrichtsstunden von Montag bis Freitag (abends von 17:00 – 21:40 Uhr)
  • Intensive Sprachförderung in Deutsch sowie Unterricht in weiteren Fächern wie Mathematik
  • Intensive Vorbereitung auf den Hauptschulabschluss

Wer?

Aufenthaltsstatus

  • unabhängig vom Aufenthaltsstatus

Alter

  • min. 17,5 Jahre (zu Beginn des Schuljahres)

Sprachkenntnisse

  • B1, wird vor der Aufnahme durch die Abendschule getestet.

Weiteres

  • Personen in Arbeit oder Beschäftigung (ein Mini-Job ist ausreichend). Für Geflüchtete ist Arbeit oder Beschäftigung keine Voraussetzung (betrifft den Hauptschulabschluss)

Wann?

  • Klassen starten zum Schuljahresbeginn und bei ausreichender Nachfrage ggfls. auch zum Halbjahr

Wo?

  • Abendhaupt- und Abendrealschule Groß-Gerau

Wie?

  • Zugang direkt über die Abendschule Groß-Gerau oder über die Fachstelle Geflüchtete und Arbeit des Kommunalen Jobcenters (>)

Kontakt

Weiterführende Links

Abendschule Groß-Gerau

Abendgymnasium Darmstadt

Adressen und Kontaktdaten aller Schulen für Erwachsene in Hessen

Hessisches Kultusministerium – Schulen für Erwachsene

Weitere Möglichkeiten für Jugendliche und junge Erwachsene zum Nachholen eines Hauptschulabschlusses (Verweis)

Der Kreisausschuss des Kreises Groß-Gerau
Wilhelm-Seipp-Str. 4
64521 Groß-Gerau

06152 989-0
Fax: 06152 989-133
info@kreisgg.de