Aktuelles

In dieser Rubrik werden aktuelle Änderungen oder Neuerungen im Bereich Bildung für Zugewanderte im Kreis Groß-Gerau aufgeführt.

Die Redaktion liegt bei der Kommunalen Bildungskoordination für Neuzugewanderte (>). Bitte leiten Sie uns gerne Informationen zu Neuigkeiten aus dem Bereich Bildung für Zugewanderte im Kreis Groß-Gerau weiter, die hier veröffentlicht werden sollten.
 

06.12.18 - Academic Welcome Program for highly qualified refugees“ (AWP) der Goethe-Universität Frankfurt

Das „Academic Welcome Program for highly qualified refugees“ (AWP) der Goethe-Universität Frankfurt am Main startet im April 2019 in seine nächste Runde. Bewerbungen sind bis zum 15.01.19 möglich und müssen über uni-assist eingereicht werden. 

Das AWP bietet kostenfrei studienvorbereitende Fach- und Deutschintensivkurse ab Niveaustufe B1+ (GER) bis C1/DSH (Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang). Das Programm richtet sich an alle „hochqualifizierten Geflüchteten“, d.h. Asylbewerber*innen, Geduldete und Asylberechtigte, die eine in Deutschland gültige Hochschulzugangsberechtigung haben und/oder im Heimatland bereits studiert haben. Eine feste Studienabsicht muss vorhanden sein.

Für Interessierte wird eine verpflichtende Informationsveranstaltung angeboten, auf der das Programm, die Bewerbungsvoraussetzungen und der Bewerbungsprozesses vorgestellt werden. Die Anmeldung für eine der Informationsveranstaltungen erfolgt über die Webseite des AWP.

20.11.18 - Zahl der Auszubildenden mit Fluchthintergrund steigt in Hessen an

Die hessischen Handwerkskammern haben bekannt gegeben, dass die Zahl der Lehrlinge mit Fluchthintergrund deutlich angestiegen ist. Bis Ende Oktober 2018 wurden fast 1300 neu eingetragene Lehrverträge mit jungen Menschen aus den Hauptfluchtländern verzeichnet. Im Vorjahr waren es rd. 920 Verträge.
Die Pressemitteilung finden Sie hier:   

16.11.18 - Plattform für Probebetrieb freigeschaltet

Die "Infoplattform: Bildung für Zugewanderte" wurde heute für den Probebetrieb freigeschaltet. Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldungen (Kontakt).  Nach der Testphase wird die Infoplattform am 12.12.18 offiziell eröffnet.
Wir bedanken uns herzlich bei allen beteiligten Personen und Institutionen für Ihre Unterstützung der Infoplattform. Wir wünschen allen Nutzer_innen ein fröhliches Stöbern auf den Seiten der Plattform und hoffen, Ihnen einen guten Überblick über die Bildungsangebote für Zugewanderte im Kreis Groß-Gerau bieten zu können. 
Ihre Bildungskoordination für Neuzugewanderte im Kreis Groß-Gerau

Der Kreisausschuss des Kreises Groß-Gerau
Wilhelm-Seipp-Str. 4
64521 Groß-Gerau

06152 989-0
Fax: 06152 989-133
info@kreisgg.de